Die Taskleiste funktioniert nicht, reagiert nicht oder ist in Windows 10 eingefroren

Taskbar Not Working Unresponsive

Wenn Sie auf Probleme stoßen, bei denen Ihre Windows 10-Taskleiste nicht funktioniert, nicht reagiert oder einfriert, helfen Ihnen diese Vorschläge mit Sicherheit, das Problem zu beheben.



Manchmal treten bei Benutzern zeitweise Probleme auf Windows-Systembenutzeroberfläche Komponenten. Solche Probleme können zu einer schlechten Benutzererfahrung führen. Ein solches UI-Element ist die Taskleiste. Wenn Sie auch vor Problemen stehen, bei denen Ihre Die Windows 10-Taskleiste funktioniert nicht Wenn dieser Artikel ordnungsgemäß reagiert oder einfriert, nicht mehr reagiert oder nicht mehr zufällig funktioniert, kann er Ihnen bei der Fehlerbehebung und Behebung des Problems helfen.



Es gibt verschiedene Methoden, um eine nicht funktionierende Taskleiste zu reparieren. Wir werden die effektivsten Methoden auflisten.

Windows 10 Taskleiste funktioniert nicht

Wenn Sie auf Probleme stoßen, bei denen Ihre Windows 10-Taskleiste nicht funktioniert, nicht reagiert oder einfriert, helfen Ihnen diese Vorschläge mit Sicherheit, das Problem zu beheben.



1] Starten Sie den Windows Explorer neu

Dies ist eine einfache Lösung, mit der Sie Ihre Taskleiste wieder funktionsfähig machen können. Wenn das Problem mit der Taskleiste nicht so kritisch ist, sollte diese Methode die Aufgabe für Sie erledigen. Sie müssen nicht mit anderen Systemeinstellungen spielen oder manipulieren. Folgendes müssen Sie tun:

1. Drücken Sie Windows-Taste + R. Kombination auf Ihrer Tastatur zu starten Lauf prompt. Eingeben taskmgr.exe und drücken Sie die Eingabetaste, um zu öffnen Taskmanager .

2. Nun unter Prozesse Tab, scrollen Sie nach unten und suchen Sie nach Windows Explorer da drüben.



[Fix] Taskleiste funktioniert unter Windows 10 nicht

3. Wählen Sie Windows Explorer und klicken Sie auf Neu starten Schaltfläche in der unteren rechten Ecke.

4. Dies sollte einfach den Windows Explorer-Prozess beenden und ihn in kurzer Zeit neu starten.

ntoskrnl

Überprüfen Sie, ob diese Methode das Problem für Sie behebt.

2] Suchen Sie nach fehlerhaften Explorer-Addons

Starten Sie Ihren Windows 10-Computer in Bereinigen Sie den Startstatus und versuchen Sie, den Täter durch Versuch und Irrtum zu lokalisieren. Möglicherweise beeinträchtigt ein Addon des Datei-Explorers das reibungslose Funktionieren von explorer.exe. Wenn Sie feststellen können, ob, deaktivieren oder entfernen Sie dieses Addon und sehen Sie.

3] Registrieren Sie die Taskleiste erneut

Wenn das Problem erneut auftritt, versuchen Sie es mit dieser Methode, um es mit Windows Powershell zu beheben. Powershell ist ein Befehlszeilentool zum Konfigurieren von Systemeinstellungen und zum Automatisieren von Windows-Aufgaben.

Zuerst, Erstellen Sie einen Systemwiederherstellungspunkt Führen Sie dann die folgenden Schritte aus, um Windows Powershell zum Beheben von Problemen in der Taskleiste zu verwenden:

1. Drücken Sie Windows-Schlüssel auf Ihrer Tastatur und geben Sie ein Power Shell . Rechtsklick Windows Powershell (Desktop App) und auswählen Als Administrator ausführen . Wählen Ja im daraufhin angezeigten UAC-Fenster.

2. Fügen Sie nun den folgenden Befehl in das Feld ein Power Shell Fenster und drücken Sie die Eingabetaste:

Get-AppXPackage -AllUsers | Foreach {Add-AppxPackage -DisableDevelopmentMode -Register “$ ($ _. InstallLocation)  AppXManifest.xml”}

Die Taskleiste funktioniert unter Windows 10 nicht

3. Navigieren Sie nach erfolgreicher Ausführung des Befehls zum folgenden Verzeichnis in Forscher wo Name ist Ihr Kontonutzername. Stell sicher dass du hast Aktiviert das Anzeigen versteckter Elemente im Explorer .

C: / Benutzer / Name / AppData / Lokal /

[Fix] Taskleiste funktioniert unter Windows 10 nicht

Webp-Viewer

4. Scrollen Sie nach unten, um den genannten Ordner zu suchen TileDataLayer und löschen Sie diesen Ordner.

Wenn Sie diesen Ordner nicht löschen können, führen Sie Ausführen aus services.msc Scrollen Sie zum Öffnen des Services Managers nach unten zu Tile Data Model Server Service und stoppen Sie es. Versuchen Sie nun erneut, den Ordner zu löschen.

5. Überprüfen Sie nun, ob Ihre Taskleiste wie erwartet funktioniert.

Eine dieser Korrekturen sollte für Sie einwandfrei funktionieren. Geben Sie im Kommentarbereich unten an, ob eine dieser Methoden für Sie funktioniert hat oder ob Sie unter Windows 10 auf ein anderes Problem mit der Taskleiste stoßen.

Laden Sie das PC Repair Tool herunter, um Windows-Fehler schnell automatisch zu finden und zu beheben

Siehe diesen Beitrag, wenn Ihr Das Windows 10-Startmenü funktioniert nicht und dieser wenn Taskleistensymbole oder -schaltflächen funktionieren nicht .

Beliebte Beiträge