Speicherort des Cookies-Ordners in Windows 10

Location Cookies Folder Windows 10

Wo werden Cookies unter Windows 10/8/7 gespeichert? Suchen Sie nach dem Speicherort des Cookies-Ordners in Windows? In diesem Beitrag erfahren Sie, wie Sie den Ordner 'Cookies' und mehr anzeigen.



Wo sind Kekse in Windows 08.10.7? Wo befindet sich der Ordner 'Cookies'? Ab Windows Vista haben sich die Dinge etwas geändert. Geben Sie Cookies in das Startmenü ein und es kann Bring dich zu C: Benutzer Benutzername Cookies Mappe. Wenn Sie versuchen, darauf zu klicken, werden Sie höchstwahrscheinlich mit einem begrüßt Zugriff verweigert Box. Dieser Pfad ist jedoch nur eine Art Zeiger.



Wo sind Cookies in Windows 10?

Wo sind Cookies in Windows 10/8/7?

Speicherort des Cookies-Ordners in Windows 10/8/7

Um zu sehen, wo Internet Explorer seine Cookies in Windows 10 / 8.1 / 8/7 / Vista speichert, öffnen Sie Explorer> Organisieren> Ordneroptionen> Ansichten> Aktivieren Sie 'Versteckte Dateien und Ordner nicht anzeigen' und deaktivieren Sie ' Versteckte Betriebssystemdateien ausblenden ‘> Übernehmen> OK.



Sie können die beiden tatsächlichen Speicherorte der Windows-Cookies-Ordner unter der folgenden Adresse in sehen Windows 7 ::

C:  Benutzer  Benutzername  AppData  Roaming  Microsoft  Windows  Cookies
C:  Benutzer  Benutzername  AppData  Roaming  Microsoft  Windows  Cookies  Low

Im Windows 8 und Windows 8.1 werden die Cookies in diesem Ordner gespeichert:

C:  Benutzer  Benutzername  AppData  Local  Microsoft  Windows  INetCookies

Im Windows 10 Sie können öffnen Lauf Feld, Typ Shell: Kekse und drücken Sie die Eingabetaste, um den Ordner 'Cookies' zu öffnen. Es befindet sich hier:



C:  Benutzer  Benutzername  AppData  Local  Microsoft  Windows  INetCookies

Wie erwähnt an anderer Stelle auf dieser Seite Ab Windows Vista werden Prozesse mit Integritätsstufen ausgeführt, die in der Funktion 'Obligatorische Integritätskontrolle' definiert sind. Der Internet Explorer im geschützten Modus wird als 'Low Privilege' -Prozess ausgeführt. Dies verhindert, dass der Internet Explorer in Bereiche des Dateisystems oder der Registrierung schreibt, für die höhere Berechtigungen erforderlich sind! Windows erstellt eine Reihe von Ordnern und Dateien zur Verwendung mit dem Internet Explorer im geschützten Modus. Diese Ordner und Dateien haben dieselbe niedrige Berechtigungsstufe wie Internet Explorer.

Einer dieser 4 Ordner mit geringen Berechtigungen, die vom IE in Windows im Rahmen des täglichen Betriebs verwendet werden, sind Cookies. Der andere Ordner ist Cache, Verlauf und Temp. Er befindet sich unter:

% AppData%  Microsoft  Windows  Cookies  Low

Wenn der IE-geschützte Modus aktiviert ist, wird der Browser im Wesentlichen als Prozess mit geringen Berechtigungen ausgeführt. Dadurch kann es Cookies in der LOW-Version des Cookies-Ordners speichern / lesen / schreiben:

C:  Benutzer  Benutzername  AppData  Roaming  Microsoft  Windows  Cookies  Low

Wenn Sie jedoch die Benutzerkontensteuerung deaktiviert oder den geschützten Modus im Internet Explorer unter Windows deaktiviert haben, werden sie (wie Cache, Temperatur und Verlauf) meistens gespeichert in:

C:  Benutzer  Benutzername  AppData  Roaming  Microsoft  Windows  Cookies

Lesen :: Konfigurieren Sie, wie Microsoft Edge Cookies in Windows 10 behandelt .

Dieser Beitrag wird Ihnen über die erzählen Arten von Internet-Cookies sollten Sie interessiert sein. Willst du das wissen Speicherort für temporäre Internetdateien in Windows 08.10.7?

Laden Sie das PC Repair Tool herunter, um Windows-Fehler schnell automatisch zu finden und zu beheben

Apropos Computer-Cookies, hier sind einige Beiträge, die Sie interessieren könnten:

  1. Löschen Sie auch Flash-Cookies über Löschen des Browserverlaufs in Internet Explorer
  2. Löschen Sie den Internet-Cache und die Cookies für eine bestimmte Domain nur im Internet Explorer schnell
  3. Abgelaufene Cookies Cleaner hilft Ihnen beim Entfernen abgelaufener Cookies.
Beliebte Beiträge