Kernel Power Blue Screen unter Windows 10

Kernel Power Blue Screen Windows 10

Die Kernel-Stromversorgung ist ein seltener Bluescreen-Fehler unter Windows 10 und kann durch Probleme mit dem Kernel oder dem Netzteil verursacht werden. Finden Sie die zu behebenden Arbeitsmethoden.



Windows 10 hängt von mehreren Ressourcen und Softwarekomponenten ab, um wie beabsichtigt zu funktionieren. Nur zur Stromversorgung der Maschine werden sie von mehreren kleineren Softwarekomponenten unterstützt. Einige Benutzer berichten Kernel Power Blue Screen Fehler ausgelöst durch die Windows-Kernel mit normalerweise a Windows Kernel Event ID 41 Fehler . Es wird zufällig ausgeschaltet und der Computer neu gestartet.



Kernel Power Blue Screen

Ein Beispiel für den Bugcheck-Code-Eintrag eines ähnlichen Ereignisses lautet:



Windows 10-Kennwortrichtlinie

EventData
BugcheckCode 159
BugcheckParameter1 0x3
BugcheckParameter2 0xfffffa80029c5060
BugcheckParameter3 0xfffff8000403d518
BugcheckParameter4 0xfffffa800208c010
SleepInProgress false
PowerButtonTimestamp 0Konvertiert in 0x9f (0x3, 0xfffffa80029c5060, 0xfffff8000403d518, 0xfffffa800208c010)

Die Ursache für diesen Fehler ist ein Problem mit den Netzteilkomponenten in Hardware- und Softwareteilen.

HINWEIS : Wenn dein Der PC steckt in einer Neustartschleife Möglicherweise müssen Sie die folgenden Schritte über ausführen Sicherheitsmodus oder Erweiterte Startoptionen Bildschirm.



Kernel Power Bluescreen-Fehler

Um diese Art von Kernel-Absturz zu beheben, müssen Sie die abgestürzten System-Dump-Dateien debuggen. Wenn Sie jedoch ein Endbenutzer sind, können Sie unsere folgenden Vorschläge ausprobieren:

  1. Übertakten rückgängig machen - falls erledigt.
  2. Führen Sie die Power-Fehlerbehebung aus.
  3. Ersetzen Sie das Netzteil.
  4. Führen Sie Speicherdiagnosetests aus.
  5. RAM physisch prüfen.
  6. BIOS aktualisieren oder zurücksetzen.
  7. Deaktivieren Sie den Schnellstart.

1] Übertakten rückgängig machen

Wenn Sie haben Ihr System übertaktet Machen Sie zuerst das Übertakten rückgängig und prüfen Sie, ob das BSOD dadurch verschwindet.

2] Führen Sie den Power Troubleshooter aus

wie man die stummschaltung von xbox eins aufhebt

Führen Sie die aus Power Troubleshooter und lassen Sie es die Probleme beheben, wenn welche gefunden werden.

Microsoft bietet dem Benutzer einen eigenen Bereich, in dem er verschiedene Arten von Fehlerbehebungen in der Windows 10-Einstellungs-App ausführen kann.

Öffnen Sie die Einstellungen-App und navigieren Sie zum folgenden Pfad: Update & Sicherheit> Fehlerbehebung. Wählen Sie die Option, die lautet Leistung.

Laptop-Akku zeigt gelbes Dreieck

Schließlich wählen Sie Führen Sie die Fehlerbehebung aus. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um das Problem zu erkennen und zu beheben.

Windows entfernen Hallo

3] Tauschen Sie das Netzteil aus

Sie können auch versuchen, das Netzteil oder die Netzteileinheit Ihres Computers physisch auszutauschen und zu überprüfen, ob dies Ihre Probleme behebt.

4] Führen Sie Speicherdiagnosetests durch

Du kannst Tippen, mdsched.exe Klicken Sie im Feld Ausführen auf die Schaltflächen WIN + X und drücken Sie die Eingabetaste . Es wird die starten Windows-Speicherdiagnosetool und gibt Ihnen die folgenden Optionen:

  1. Starten Sie jetzt neu und suchen Sie nach Problemen (empfohlen)
  2. Suchen Sie beim nächsten Start meines Computers nach Problemen

Nach Ihrer Wahl wird ein Scan im Speicher durchgeführt und alle automatisch gefundenen Probleme werden behoben.

Alternativ können Sie verwenden Memtest und überprüfen Sie, ob dies Ihre Probleme behebt.

5] RAM physisch prüfen

Es ist etwas knifflig und technisch. Wenn Sie dazu neigen, mehrere physische RAMs auf Ihrem Computer zu verwenden, müssen Sie zunächst überprüfen, ob diese dieselbe Frequenz haben. Überprüfen Sie anschließend, ob der Chip ordnungsgemäß kompatibel ist. Wenn die Steckdosen mit einem Adapter oder einem nicht empfohlenen Gerät angeschlossen werden, kann dies zu Problemen führen, wenn der Computer einen Leistungseinbruch erleidet.

Wenn Sie ein solches Setup finden, stellen Sie sicher, dass Sie jemanden anrufen und die Hardware korrekt installieren.

Wie lange hält der Dateiversionsverlauf Ihre gespeicherten Versionen standardmäßig am Sicherungsspeicherort?

6] BIOS aktualisieren oder zurücksetzen

Stellen Sie die Standard-BIOS-Einstellungen wieder her

Die primäre Lösung für diesen Fehler ist zu Aktualisieren Sie das System-BIOS . Wenn es Ihnen nicht hilft, können Sie BIOS zurücksetzen und sehen. Folgen Sie dem Link zur Anleitung, um das Zurücksetzen zu verstehen.

7] Deaktivieren Sie den Schnellstart

Durch den schnellen Start kann Ihr Computer schneller als gewöhnlich gestartet werden. Wir empfehlen, dass Sie deaktivieren der schnelle Start. Starten Sie den Computer neu und überwachen Sie, ob das Problem erneut auftritt. Wenn es gelöst ist - gut - sonst die vorgenommenen Änderungen rückgängig machen.

Laden Sie das PC Repair Tool herunter, um Windows-Fehler schnell automatisch zu finden und zu beheben

Wenn nichts hilft, müssen Sie sich möglicherweise an Ihren örtlichen Hardwaretechniker wenden oder Microsoft-Support .

Beliebte Beiträge