So konvertieren Sie Microsoft Office-Dateien in Google Text & Tabellen

How Convert Microsoft Office Files Google Docs

Erfahren Sie, wie Sie Microsoft Office-Dateien wie Excel, Word, PowerPoint in Google Text & Tabellen, Dokumente, Blätter und Folien konvertieren.



Beide Microsoft Office und Google Dokumente sind weit verbreitete Software zum Erstellen von Tabellenkalkulationen und Dokumenten. Sowohl die Software hat Vor- als auch Nachteile, und die Wahl zwischen den beiden Softwareprogrammen hängt hauptsächlich von Ihrer Art der Arbeit und Verwendung ab. Microsoft Office-Dateien wie Word- und Excel-Tabellen werden aufgrund ihrer leistungsstarken Formatierungswerkzeuge und erweiterten Formatierungsfunktionen, die für die Erstellung professioneller Dokumente unerlässlich sind, häufig verwendet.



Während für Microsoft Office ein Office 365-Abonnent erforderlich ist, können Google Text & Tabellen und Google Sheets absolut kostenlos verwendet werden. Obwohl die Textverarbeitungsfunktion von Google Text & Tabellen nicht so umfangreich ist wie Microsoft Office, ist Google Text & Tabellen in Bezug auf die Verfügbarkeit hervorragend, sodass Sie Dokumente online bearbeiten können, während Sie nicht auf dem Desktop sind. Darüber hinaus können Google Docs im Gegensatz zu Office-Dateien alle anderen Dateiformate öffnen.

Wenn Sie Microsoft Office-Dateien in die Produktivitätssuite von Google importieren möchten, sind Sie hier richtig. Mit Google Drive können Microsoft Office-Dateien wie Word-Dokumente, Excel-Tabellen und PowerPoint in Google-Dokumente, Google Sheets und Google-Folien konvertiert werden.



Der eigentliche Vorteil von Google Drive besteht darin, dass Sie alle Arten von Dateien in Google Text & Tabellen hochladen können. Dies ist äußerst nützlich, wenn Sie ein webbasiertes Betriebssystem verwenden, das keine Windows-Software unterstützt. In einem solchen Fall kann Google Drive zum Öffnen von Office-Dateien wie Excel, Word und PowerPoint verwendet werden. Darüber hinaus können Sie mit Hilfe von Google Drive Office-Dateien in einer Cloud nach Bedarf bearbeiten. In diesem Artikel wird erläutert, wie Microsoft Office-Dateien wie Microsoft Word in Google Text & Tabellen, eine PowerPoint-Präsentation in Google Slides und Excel-Dateien in Google Sheets konvertiert werden.

Konvertieren Sie Microsoft Office-Dateien in Google Text & Tabellen

Es gibt drei Möglichkeiten, dies zu tun.

1] Öffnen Google Drive und klicken Sie auf Neu Option auf der linken Seite.



Konvertieren Sie Microsoft Office-Dateien in Google Text & Tabellen

Ihr IMAP-Server möchte Sie auf Folgendes aufmerksam machen: Bitte melden Sie sich über Ihren Webbrowser an

Wählen Datei-Upload aus dem Dropdown-Menü.

Nun wähle das Dokument Wenn Sie Microsoft Word in Google Text & Tabellen konvertieren möchten, wählen Sie a Kalkulationstabelle um Microsoft Excel in Google-Tabellen zu konvertieren oder auszuwählen eine Präsentation um PowerPoint in Folien zu konvertieren.

Lassen Sie die Microsoft-Datei auf Google Drive hochladen.

Öffnen Sie nach Abschluss des Uploads die Datei, um eine Dateivorschau zu erhalten.

youtube entferne empfohlene Videos am Ende

Klicken Sie im Vorschaufenster auf Öffnen mit und wählen Sie im Dropdown-Menü den Dateityp Google aus, um die Office-Datei in die Google Suite zu importieren.

Sobald der Import abgeschlossen ist, können Sie die Datei bearbeiten und entweder im XLSX- oder DOCX- oder PPTX-Dateiformat speichern.

2] Öffnen Google Drive und klicken Sie auf die die Einstellungen Symbol auf der rechten Seite.

Klicken die Einstellungen aus dem Menü und wählen Sie das Kästchen mit Option Konvertieren Sie hochgeladene Dateien in das Google Docs-Editorformat . Durch Aktivieren dieser Option werden alle Office-Dateien, die Sie auf Google Drive hochladen, automatisch in das Google-Dateiformat konvertiert.

Gehe zu Google Drive und klicken Sie auf Neu Option auf der linken Seite.

Wählen Datei-Upload aus dem Dropdown-Menü.

Wo werden Cookies gespeichert?

Wählen Sie nun Office-Dateien aus, die Sie in Google Text & Tabellen konvertieren möchten.

Wählen Sie die hochgeladenen Office-Dateien aus der Liste aus und klicken Sie auf Öffnen.

Ermöglichen Sie Google Drive, Office-Dateien in das Google-Dateiformat zu konvertieren. Beachten Sie, dass das Laufwerk Microsoft Word in Google Text & Tabellen, Microsoft Excel in Google Tabellenkalkulationen und PowerPoint in Google Slides konvertiert.

Navigieren Sie nun zu Meine Fahrt. Alle konvertierten Dateien werden unter Datei angezeigt.

3] Wenn Sie die AODocs Smartbar-Erweiterung im Chrome-Browser installiert haben, um die AODocs-Funktionen in Google Drive zu verwenden, führen Sie die folgenden Schritte aus, um Office-Dateien in Google-Dateien zu konvertieren.

Starten Sie Google Drive und öffnen Sie es AODocs Bibliothek.

Task-Manager behandelt

Wählen Sie die Microsoft-Datei aus der Liste der Dateien aus, die Sie in Google-Dateien konvertieren möchten.

Klicken Mehr Aktionen und klicken In Google Text & Tabellen konvertieren.

Wählen Sie im Popup-Fenster den Zielordner aus, in dem Sie die konvertierten Dateien speichern möchten. Sie können entweder Mein Laufwerk oder Der aktuelle Ordner auswählen.

Wählen Sie die Option Löschen Sie die Originaldatei wenn Sie keine Kopie der Originaldatei behalten möchten.

Klicken Konvertieren.

Das Google-Laufwerk speichert die konvertierten Dateien im ausgewählten Zielordner.

Das ist alles.

Beiträge, die Sie interessieren könnten:

Laden Sie das PC Repair Tool herunter, um Windows-Fehler schnell automatisch zu finden und zu beheben

Konvertieren Sie MOV in MP4 | Konvertiere BAT in EXE | Konvertieren Sie VBS in EXE | PDF in PPT konvertieren | Konvertieren Sie PNG in JPG | Konvertieren Sie die .reg-Datei in .bat, .vbs, .au3 | Konvertieren Sie PPT in MP4, WMV | Bilder in OCR konvertieren | Konvertieren Sie die Mac Pages-Datei in Word | Konvertieren Sie die Apple Numbers-Datei in Excel | Konvertieren Sie jede Datei in ein anderes Dateiformat | NSF zu PST | JPG & PNG zu PDF .

Beliebte Beiträge