Zum Abspielen dieser Datei ist ein Codec erforderlich? Laden Sie den Codec unter Windows 10 herunter und installieren Sie ihn

Codec Is Required Play This File

Erfahren Sie, wie Sie Codec unter Windows 10 herunterladen und installieren. Nützlich, wenn Sie einen Codec benötigen, um diesen Dateifehler unter Windows Media Player abzuspielen.



Das Wort Codec ist eine Abkürzung für die Wörter Kompressor und Dekompressor. Codecs sind ein Programm, das ein Video komprimiert und später beim Dekodieren hilft. Also, wenn Sie einen Fehler erhalten - Zum Abspielen dieser Datei ist ein Codec erforderlich ;; Dies bedeutet, dass Sie nicht über den Codec verfügen, um die Datei auf Ihrem Computer zu dekodieren und abzuspielen.



Zum Abspielen dieser Datei ist ein Codec erforderlich. Klicken Sie auf Webhilfe, um festzustellen, ob dieser Codec zum Herunterladen aus dem Web verfügbar ist.

Chrome Failed Virus erkannt

Zum Abspielen dieser Datei ist ein Codec erforderlich



Ähnliche andere Nachrichten, die Sie sehen konnten, sind:

  1. Windows Media Player kann die Datei nicht abspielen weil der erforderliche Video-Codec nicht auf Ihrem Computer installiert ist.
  2. Windows Media Player kann die Datei nicht abspielen, brennen, rippen oder synchronisieren, da auf Ihrem Computer kein erforderlicher Audio-Codec installiert ist.
  3. Ungültiges Dateiformat.

Zum Abspielen dieser Datei ist ein Codec erforderlich

Stellen Sie sich das als ein Programm vor, das die Größe einer Videodatei reduzieren kann, damit der Endbenutzer sie schneller herunterladen kann. Später kann der Verbraucher die Datei dekodieren und auf seinem Computer abspielen. Da es viele Codecs gibt, können Sie die Datei nicht abspielen, es sei denn, Sie haben den richtigen Codec.

Darüber hinaus gibt es viele Szenarien. Manchmal wird das Video ohne Audio abgespielt, gelegentlich ist es der Ton, der mit einem leeren Bildschirm abgespielt wird. Was kann man also tun, wenn das Video nicht abgespielt oder nicht geöffnet wird? Wir brauchen den richtigen Codec. Einige von Ihnen haben das vielleicht gesehen Windows Media Player .



Aber wie entscheiden wir dann, welcher Codec benötigt wird? Es ist schwer zu erraten, es sei denn, der Spieler gibt einen bestimmten Namen an oder Sie verwenden den CodecInstaller . In diesem Beitrag listen wir einige beliebte Codecs und Player auf, mit denen Sie beliebige Dateien abspielen können.

Herunterladen und Installieren des Codecs unter Windows 10

Sie können Windows Media Player so konfigurieren, dass Codecs automatisch heruntergeladen werden. Öffnen Sie dazu Extras> Optionen und klicken Sie auf die Registerkarte Player. Wähle aus Codecs automatisch herunterladen Aktivieren Sie das Kontrollkästchen, und klicken Sie dann auf OK.

Sie können die Codecs auch manuell herunterladen und installieren. Um einen Codec zu installieren, müssen Sie auf die Installationsdatei des Installationsprogramms klicken. Um den Codec zu deinstallieren, können Sie dies über die Systemsteuerung tun. Einige Codecs sind im Microsoft Store verfügbar. Um sie zu deinstallieren, suchen Sie in der Liste der Startmenü-Apps nach der App und deinstallieren Sie sie von hier aus.

Hier ist eine Liste der Codecs, die Sie auf Ihren Computer herunterladen können. Wenn dies nicht funktioniert, können Sie einige Lieblingsspieler auswählen, die viele Codecs enthalten und fast jede Datei abspielen.

  1. Erweiterte Shark007 Codecs
  2. CCCP - Kombiniertes Community Codec Pack
  3. K-Lite Codec Pack
  4. ffdshow
  5. NIEDRIGE Filter
  6. Media Player Codec Pack
  7. Codec-Installationspaket.

Dies sind mehr Codecs als nur einzelne Pakete.

1] Erweiterte Shark007-Codecs

Neben den üblichen Codecs kann es auch 4K UHD / HDR H265 / HEVC und MVC mit H264-Codecs abspielen. Es ist standardmäßig aktiviert. Bei der Installation des Codec-Pakets werden Sie aufgefordert, vorhandene Codecs zu deaktivieren oder von Ihrem Computer zu entfernen. Hier ist die Liste der Funktionen:

  • Vollfarbige Miniaturansichten, einschließlich FLVs und 10-Bit-MKVs. Zusammen mit der Vorschau.
  • Ermöglichen Sie die Verwendung der PowerDVD-Decoder für 32-Bit-LiveTV in Media Center.
  • Unterstützt die Verwendung der LAV-Filter mit der Play To-Funktion für MKV-Dateien.
  • Unterstützt die Wiedergabe von MOD-Audiodateien und M4A-Dateien mit ALAC und mehr.

Herunterladen von Hier .

Windows 10 analoge Uhr

2] CCCP - Kombiniertes Community Codec Pack

Es enthält ein Wiedergabepaket für Windows, das die meisten Videoformate unterstützt. Es wurde jedoch zuletzt im Jahr 2015 aktualisiert. Sie können also auch andere Codecs überprüfen.

Herunterladen von Hier.

3] K-Lite Codec Pack

Die Pakete enthalten 32-Bit- und 64-Bit-Codecs. Der Codec unterstützt die Untertitelanzeige. Hardwarebeschleunigte Videodecodierung, Audio-Bit-Streaming, Video-Miniaturansichten im Explorer und mehr.

Herunterladen von Hier.

4] ffdshow

Es unterstützt Formate wie Xvid, DivX und H.264. Darüber hinaus enthält es einen robusten Filtersatz, der die Videoqualität verbessern kann.

Web-Proxy verstecke mich
  • Filter zum Ändern der Größe, zum Entfernen von Interlacing und zum Anzeigen von Untertiteln
  • Es verbessert die Audioqualität durch Normalisierung, Down- / Upmixing und Resampling.

Das Softwarepaket bietet auch eine Benutzeroberfläche, mit der Sie Codecs konfigurieren, Filter ein- / ausblenden, ein Profil erstellen usw. können. Sie können Einstellungen auch exportieren und importieren, falls Sie sie jemals neu installieren mussten.

Herunterladen von Hier.

5] NIEDRIGE Filter

Dieser Decoder, der libavformat verwendet, um alle Arten von Mediendateien abzuspielen. libavformat ist eine Bibliothek von FFmpeg. Die Bibliothek bietet ein allgemeines Framework zum Codieren und Decodieren von Audio-, Video- und Untertitel-Streams.

Herunterladen von Hier.

6] Media Player Codec Pack

Das Media Player Codec Pack für Windows Media Player unterstützt nahezu alle Komprimierungen und Dateitypen, die von modernen Video- und Audiodateien verwendet werden.

  • Zu den Komprimierungstypen, die Sie spielen können, gehören: x265 | h.265 | HEVC | 10bit x264 | x264 | h.264 | AVCHD | AVC | DivX | XviD | MP4 | MPEG4 | MPEG2 und viele mehr.
  • Zu den Dateitypen, die Sie abspielen können, gehören: .bdmv | .evo | .hevc | .mkv | .avi | .flv | .webm | .mp4 | .m4v | .m4a | .ts | .ogm | .ac3 | .dts | .alac | .flac | .ape | .aac | .ogg | .ofr | .mpc | .3gp und viele mehr.

Lade es herunter Hier .

7] Codec-Installationspaket

Das Codec-Installationspaket von Microsoft kann als Alternative zum automatischen Herunterladen von Windows Media-Codecs oder zur Behebung von Problemen mit zuvor heruntergeladenen Codecs verwendet werden. Es ist bei Microsoft verfügbar. Überprüfen Sie jedoch, ob es für Ihre Windows- und WMP-Version gilt.

Verwenden Sie einen modernen Media Player

Codecs waren früher ein großes Problem. Jetzt kann Windows 10 die meisten Standarddateien erfolgreich abspielen. Windows Media Player, Filme und TV-Apps sind gut genug, um Videos abzuspielen. Ferner ist die Mehrheit von beste kostenlose Mediaplayer kann fast alle Dateien abspielen, und mit Spielern wie VLC Sie müssen nie etwas aus dem Internet herunterladen.

Lassen Sie uns in den Kommentaren wissen, ob dies geholfen hat.

Laden Sie das PC Repair Tool herunter, um Windows-Fehler schnell automatisch zu finden und zu beheben

Nützliche Links:

  1. Verwalten, Erkennen, Entfernen defekter Codecs und Filter mit Codec Tweak Tool
  2. Identifizieren Sie die erforderlichen Audio- und Video-Codecs mit VideoInspector .
Beliebte Beiträge