Verwenden von HP PC Hardware Diagnostics UEFI unter Windows 10

Using Hp Pc Hardware Diagnostics Uefi Windows 10

HP PC-Hardwarediagnose UEFI hilft Ihnen bei der Diagnose und Behebung von Problemen mit dem PC-Speicher, der Festplatte usw. beim Start. Erfahren Sie, wie Sie es verwenden, installieren oder deaktivieren.



Das HP PC-Hardwarediagnose ist eine Unified Extensible Firmware Interface (UEFI), die Diagnosetests bereitstellt, um festzustellen, ob Ihre PC-Hardware ordnungsgemäß funktioniert, indem Hardwarefehler eingegrenzt werden. Nachdem ich kürzlich auf meinem Windows 10-PC einen blauen Bildschirm gesehen hatte, sah ich beim Neustart den Bootgerät nicht gefunden Fehler mit einer Option zum Klicken auf F2 für die Systemdiagnose. In diesem Beitrag erfahren Sie etwas über dieses kostenlose Tool von HP für Windows 10.



HP PC Hardware Diagnostics UEFI unter Windows 10

Liste der laufenden Prozesse

HP PC Hardware Diagnostics UEFI

Beachten Sie, dass das Tool außerhalb des Windows 10-Betriebssystems ausgeführt wird. Es macht es einfach, Hardwarefehler von Problemen zu isolieren, die entweder vom Betriebssystem oder einer Anwendung verursacht werden. Es wird nach Problemen im Speicher oder RAM und auf der Festplatte gesucht. Wenn der Test fehlschlägt, wird eine 24-stellige Fehler-ID angezeigt. Sie müssen sich damit mit dem HP Kundensupport verbinden.



HP PC Hardware Diagnostics gibt es in zwei Versionen - Windows-Version und UEFI-Version. Die UEFI-Version sollte verwendet werden, wenn Sie Windows nicht starten können. In diesem Beitrag werden wir über die UEFI-Version sprechen, wie sie funktioniert und wie Sie sie auf einer EFI-Partition oder einem USB-Laufwerk installieren können.

  • Ausführen der UEFI-Tests
  • UEFI Schneller und umfassender Test
  • So installieren Sie HP PC Hardware Diagnostics UEFI
  • HP PC-Hardwarediagnose für Windows

So führen Sie das HP PC Hardware Diagnostics UEFI aus

Wenn der Computer die hat UEFA Das auf dem Computer installierte Diagnosetool kann mit der Taste F2 gestartet werden. Wenn das Tool jedoch nicht installiert ist, können Sie einen USB-Stick erstellen. Schauen wir uns zunächst an, wie Sie es verwenden können, wenn es auf dem Computer verfügbar ist.



Schalten Sie den Computer vollständig aus (halten Sie den Netzschalter mindestens fünf Sekunden lang gedrückt, um den Computer auszuschalten) und schalten Sie ihn dann ein. Drücken Sie sofort die F2Taste wiederholt drücken, bis das UEFI-Menü geöffnet wird Das .UEFI-Menü enthält einige Diagnosetools, wählen Sie das gewünschte aus und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm.

HP PC Hardware Diagnostics UEFI unter Windows 10

Sowohl im Speicher- als auch im Festplattentest führt das Tool das aus Schnelle Tes t um Hardwareprobleme schnell zu identifizieren. Wenn kein Fehler erkannt wird, der Computer jedoch Hardwareprobleme hat, wird der ausgeführt Umfangreicher Test . Letzteres kann Stunden dauern, um den Test abzuschließen.

UEFI Schneller und umfassender Test

Auf dem Bildschirm wird der Fortschrittsbalken auf einem Eingabeaufforderungsbildschirm zusammen mit der geschätzten verbleibenden Zeit zum Abschließen des Tests angezeigt. Sie können jederzeit ESC drücken, um den Test abzubrechen, dies jedoch nur, wenn Sie keine andere Wahl haben.

HP PC Hardware Diagnostics UEFI unter Windows 10

Wenn das Tool keinen Fehler findet, sollte die Meldung 'Bestanden' angezeigt werden. Andernfalls wird der umfangreiche Test gestartet.

Speicher-Schnelltest

Der Vorgang ist der gleiche für die Festplattenprüfung. In unserem Fall, während die Smart Check bestanden, die Short DTS-Prüfung ist fehlgeschlagen.

Anschließend wurden die Fehler-ID, die Produkt-ID und die zugehörige Laufwerksnummer angezeigt.

HP PC-Hardwarediagnose.

Wenn Sie das gleiche erhalten, können Sie zum gehen HP Kundendienst-Website Geben Sie den Code und die Produkt-ID ein und wählen Sie Ihr Land aus, um das Problem weiter zu beheben.

temporäre Profilfenster 8

So installieren Sie HP PC Hardware Diagnostics UEFI

Es ist möglich zu Führen Sie das UEFI-Diagnosetool von einem USB-Laufwerk aus oder installieren Sie es auf der UEFI-Partition auf Ihrem Computer. Falls Sie nicht auf Windows zugreifen können, empfehlen wir, das USB-Laufwerk auf einem anderen Computer zu erstellen und den Computer zu starten, um auf das Tool zuzugreifen. Stellen Sie jedoch sicher, dass Deaktivieren Sie den sicheren Start bevor du das tust. Laut HP können Sie es auf jedem HP Computer verwenden, auf dem es nicht vorinstalliert ist.

Sie können dieses Tool nicht nur bei Hardwareproblemen verwenden, sondern wenn Ihr Computer gesperrt ist, können Sie es zum Wiederherstellen des Computers verwenden.

Führen Sie das UEFI-Diagnosetool von einem USB-Laufwerk aus

  • Wechseln Sie zur HP Hardwarediagnose Webseite und Laden Sie HP Diagnostics UEFI herunter.
  • Suchen Sie den Ordner und führen Sie die EXE-Datei aus.
  • Folgen Sie dem Installationsassistenten, akzeptieren Sie die Bedingungen der Lizenzvereinbarung und klicken Sie auf Weiter.
  • Schließlich müssen Sie zwischen dem Installationsort für das Hardwarediagnoseprogramm auswählen und dann auf Weiter klicken
    • Wählen Sie zum Herunterladen auf den Computer zum Testen die Option UEFI-Partition auf Festplatte
    • Wählen Sie zum Herunterladen auf ein USB-Laufwerk USB-Flash-Laufwerk aus
  • Klicken Sie auf Installieren und dann auf Ja, um die HP_TOOLS-Partition zu erstellen
  • Warten Sie, während die Software installiert wird. Klicken Sie auf Fertig stellen, um den Assistenten zu schließen

Gehen Sie folgendermaßen vor, um das Tool vom USB-Laufwerk auszuführen:

Hardware-Diagnoseprogramm,

  • Schließen Sie das USB-Gerät an, schalten Sie den Computer ein und drücken Sie die TasteEscTaste wiederholt drücken, bis das Startmenü angezeigt wird.
  • Dann drückenF2auswählenSystemdiagnose und diebevorzugte Sprache aus der Liste.
  • Die Homepage von PP PC Hardware Diagnostics wird geöffnet und zeigt die Versionsnummer und USB an HP Diagnostics Windows-Software
  • Sie können jetzt auswählen, ob Sie ausgeführt werden sollen
    • Symptomtests
    • Systemtests
    • Komponententests
  • Sie erhalten auch Zugriff auf Testprotokolle, können die Sprache ändern oder beenden.

HP PC-Hardwarediagnose für Windows

Wenn Sie auf Ihren Computer zugreifen können, aber einen Hardwarefehler für Audio-, Video- und andere Eingabegeräte haben, können Sie dies tun Installieren Sie die Windows-Version . Sie haben auch eine App in der Microsoft Store. Ähnlich wie das UEFI-Tool bietet es Symptom-, System- und Komponententests.

HP bietet einige unglaubliche Tools, mit denen Verbraucher ihren Computer bei Hardwareproblemen beheben können. Sie benötigen ein wenig technisches Wissen, um es auszuführen. Wenn Sie Schwierigkeiten haben, können Sie auch den HP Support Assistant verwenden, der Korrekturen mit einem Klick, geführte Fehlerbehebung und Diagnose bietet.

HP PC Hardware Diagnostics UEFI fehlgeschlagen

Wenn eine Komponente einen Test nicht besteht, gehen Sie wie folgt vor:

schalten Sie aus, sehen Sie immer noch Netflix
  1. Klicken Sie auf Fehlerbehebung.
  2. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um das Problem zu beheben
  3. Wenn das Problem nicht behoben ist, gut!
  4. Wenn das Problem nicht behoben ist, klicken Sie auf Ja, um den HP Kundendienst zu kontaktieren.
  5. Verwenden Sie die Fehler-ID (24-stelliger Code) und die Produkt-ID, wenn Sie sich an den HP Kundendienst wenden.
  6. Klicken Sie auf WEITER, um zur HP Customer Support-Website zu gelangen.
Laden Sie das PC Repair Tool herunter, um Windows-Fehler schnell automatisch zu finden und zu beheben

Wir hoffen, dass Sie HP PC Hardware Diagnostics UEFI bei Bedarf ausführen oder installieren konnten, um Hardwareprobleme auf dem Computer zu beheben.

Beliebte Beiträge