Skype-Webcam funktioniert unter Windows 10 nicht

Skype Webcam Not Working Windows 10

Funktioniert Ihre Skype-Webcam nicht unter Windows 10? In diesem Artikel haben wir ausführliche Probleme mit Skype-Kameras und deren endgültige Behebung beschrieben.



Skype ist eine beliebte Software, mit der Millionen von Menschen jederzeit und überall mit ihren Lieben in Kontakt treten können. Die Chat-Service-App hilft Einzelpersonen und Unternehmen, Sprach- und Videoanrufe zu tätigen, Sofortnachrichten zu senden und Dateien kostenlos zu teilen.



Skype ist der Inbegriff der Online-Kommunikation von Angesicht zu Angesicht. Wir verwenden häufig Webcams, während wir Skype für Videokonferenzen, tägliche Online-Besprechungen, Online-Schulungen usw. verwenden. Viele Skype-Benutzer haben jedoch Probleme mit Webcams beim Tätigen von Skype-Videoanrufen auf einem Windows-PC. Möglicherweise liegt ein Problem mit Ihrer Webcam vor, wenn Ihre Skype-Freunde Sie bei einem Videoanruf nicht sehen können oder nur einige verschwommene graue Bilder sehen.

Skype-Kamera funktioniert nicht

Das Problem mit der Webcam kann ärgerlich sein. Wenn Sie bei der Verwendung von Skype auf Probleme mit der Webcam gestoßen sind, sind Sie hier richtig. In diesem Artikel werden einige Schritte zur schnellen Behebung von Webcam-Problemen beschrieben.



1] Testen Sie die Webcam

Wenn Sie auf ein Problem mit der Webcam stoßen, müssen Sie in erster Linie sicherstellen, dass Sie die Webcam eingeschaltet haben. Stellen Sie das Gerät so ein, dass die Kamera auf Sie zeigt. Viele Skype-Benutzer haben aufgrund einer fehlerhaften Installation Probleme mit der Webcam. Überprüfen Sie daher, ob die Kamera ordnungsgemäß installiert ist. Befolgen Sie die nachstehenden Schritte, um Ihre Webcam zu überprüfen

Geben Sie in die Windows-Suchleiste ein Kamera. Klick auf das Kamera App und erlauben Sie Ihrem System, die Kamera-App zu verwenden.



Überprüfen Sie den Video-Feed Ihrer Kamera. Wenn die Ausgabe in der Nähe der Kamera-App korrekt ist. Andernfalls bedeutet dies, dass Sie eine defekte Kamera verwenden. Die Lösung wäre, die defekte Kamera durch eine neue zu ersetzen.

2] Aktualisieren Sie den Webcam-Treiber

Durch das Aktualisieren des Webcam-Treibers mit der neuesten Version können die Probleme mit Videoanrufen behoben werden. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um den Webcam-Treiber zu aktualisieren.

Öffnen Schalttafel und klicken Sie auf Gerätemanager. Klicken Sie im Fenster Geräte-Manager auf und erweitern Sie es Bildaufnahmegerät.

Wählen Sie Ihre Webcam aus der Liste aus und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Webcam-Gerät.

Skype-Webcam funktioniert nicht

Klicken Treiber aktualisieren aus dem Dropdown-Menü.

Klicken Sie im Popup-Fenster des Update-Assistenten auf die Option Suchen Sie automatisch nach aktualisierter Treibersoftware.

Installieren Sie, wenn neue Treiber verfügbar sind.

3] Skype aktualisieren

Starten Sie Skype. Gehen Sie zu Hilfe und Feedback.

Auf Updates prüfen. Sie werden mit der neuesten Version von Skype benachrichtigt, wenn diese verfügbar ist.

4] Verwenden Sie generische Treiber für Webcam

Verwenden Sie einen generischen USB-Videogerätetreiber für Ihre Webcam, wenn Sie eine alte Webcam verwenden. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um einen generischen Gerätetreiber für Ihre alte Webcam zu verwenden.

Öffnen Schalttafel und klicken Sie auf Gerätemanager. Klicken Sie im Fenster Geräte-Manager auf und erweitern Sie es Bildaufnahmegerät.

Wählen Sie Ihre Webcam aus der Liste aus und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Webcam-Gerät. Klicken Treiber aktualisieren aus dem Dropdown-Menü

Klicken Sie im Popup-Fenster des Update-Assistenten auf Durchsuchen Sie meinen Computer nach Treibersoftware

Wählen Sie die Option Lassen Sie mich aus einer Liste verfügbarer Treiber auf meinem Computer auswählen und klicken Sie auf Nächster.

Bluetooth-Gerät Windows 10 kann nicht entfernt werden

Wählen Sie nun die USB-Videogerät Klicken Sie in der Liste auf Nächster Taste.

Der Gerätetreiber wird installiert und ist fertig Schließen das Fenster. Starten Sie das System neu.

Nach dem Neustart des Systems sollten Sie in der Lage sein, einen Videoanruf über Skype zu tätigen

5] Konfigurieren Sie die Videoeinstellungen von Skype

Die meisten Webcam-Probleme in Skype werden durch Konfigurieren der Videoeinstellungen behoben. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Ihre Webcam in den Videoeinstellungen einzurichten.

Starten Sie Skype. Navigieren Sie zu die Einstellungen und klicken Sie auf Audio Video Einstellungen aus dem Menü.

Auf der rechten Seite in der Wählen Sie die Webcam Wählen Sie in der Dropdown-Liste ein korrektes Webcam-Gerät aus, falls Skype ein falsches Videogerät als Webcam verwendet. Auf der Seite mit den Videoeinstellungen sollte jetzt ein Video-Feed von Ihrer Kamera angezeigt werden.

Klicken sparen Änderungen anwenden.

6] Schließen Sie Apps, die die Webcam stören

Wenn Sie andere Apps als Skype haben, die Videoanrufe ausführen können, empfehlen wir Ihnen, alle Apps zu schließen. Wenn die Webcam bereits von einer Anwendung verwendet wird, kann die Webcam möglicherweise keinen Zugriff auf eine andere Anwendung wie Skype erhalten. Die meisten Webcams sind nicht dafür ausgelegt, mehr als einer Anwendung Videozugriff zu gewähren. Um solche Probleme zu vermeiden, schließen Sie alle anderen Apps, die eine Webcam verwenden können.

7] Deaktivieren und aktivieren Sie die Webcam im Geräte-Manager

Dies ist eine schnelle Möglichkeit, das Webcam-Problem bei Verwendung von Skype zu beheben. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Webcam wieder zu aktivieren

Öffnen Schalttafel und klicken Sie auf Gerätemanager. Klicken Sie im Fenster Geräte-Manager auf und erweitern Sie es Bildaufnahmegerät.

Wählen Sie Ihre Webcam aus der Liste aus und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Webcam-Gerät.

Klicken Gerät deaktivieren aus dem Dropdown-Menü.

Um das Gerät wieder zu aktivieren, klicken Sie erneut mit der rechten Maustaste auf die Webcam und wählen Sie Gerät aktivieren Option aus dem Dropdown-Menü.

Schließen Sie den Geräte-Manager und überprüfen Sie, ob die Webcam unter Skype funktioniert.

8] Schließen Sie die Webcam an einen anderen USB-Anschluss an

Wenn Sie USB-Webcams oder eine externe Webcam verwenden, versuchen Sie, die Webcam wieder an einen anderen USB-Anschluss anzuschließen. Diese Methode ist nützlich, wenn ein Problem mit dem USB-Anschluss vorliegt und eine erneute Verbindung mit einem anderen USB-Anschluss das Gerät neu starten kann. Dies kann das Webcam-Problem vorübergehend lösen.

Wenn die oben genannte Lösung nicht zur Behebung Ihrer Probleme mit Webcams beiträgt, müssen Sie die Webcam möglicherweise durch ein neues Gerät ersetzen.

Laden Sie das PC Repair Tool herunter, um Windows-Fehler schnell automatisch zu finden und zu beheben

Verwandte lesen :: Laptop-Kamera funktioniert nicht unter Windows 10 .

Beliebte Beiträge