So deaktivieren oder ändern Sie Benachrichtigungen für Google Kalender

How Turn Off Change Notifications

Erfahren Sie, wie Sie die Benachrichtigungseinstellungen für Google Kalender auf dem Windows-Desktop anpassen. Ändern Sie Google Calender-Benachrichtigungen und verwenden Sie Funktionen wie Snooze.



Vorbei sind die Zeiten, in denen Sie eine Molkerei geführt haben, um geplante Ereignisse zu katalogisieren, Termine aufzulisten und Besprechungen zu planen. Mit der Entwicklung des webbasierten digitalen Kalenders war das Verfolgen von Terminen viel einfacher und Sie müssen sich nicht mehr die Mühe machen, die Seiten durchzublättern, um nach Aufgabenlisten und Terminen zu suchen. Aus den heute verfügbaren Kalendern Google Kalender ist der beliebte digitale Kalender und bietet eine völlig neue Möglichkeit, Ihr Leben zu organisieren.



Mit Google Kalender ist es viel einfacher als je zuvor, Termine, Besprechungen, Geschäftsaufgaben, Feiertage und andere wichtige Daten zu verfolgen. Sie sind die bequeme Möglichkeit, wichtige Daten zu verfolgen, und können jederzeit von Ihrem Smartphone oder Computer aus aufgerufen werden.

Xbox App erscheint offline Windows 10

Warum Google Kalender-Benachrichtigungen wichtig sind



Der Google-Kalender ist praktisch und sendet Benachrichtigungen an Ihr Gerät, damit Sie keinen wichtigen Termin verpassen. Der Kalender enthält einige nützliche Funktionen, mit denen Sie Ihre wichtigen Daten stets im Blick behalten. Der Kalender verwendet Push- und E-Mail-Benachrichtigungen, um Sie über alle Ereignisse auf dem Laufenden zu halten.

Jeder kann Ereignisbenachrichtigungen im Google Kalender in Form von E-Mails oder Benachrichtigungen erhalten. Diese Benachrichtigung wird auf Ihrem Gerät angezeigt, sodass Sie selten einen wichtigen Termin verpassen. Diese Benachrichtigungs-Popups können entweder geschlossen oder deaktiviert werden.

Oft möchten Sie jedoch möglicherweise nicht alle Benachrichtigungen anzeigen oder mehr als die angezeigten hinzufügen. In solchen Fällen können Sie die Einstellungen für Push- und E-Mail-Benachrichtigungen in Google Kalender anpassen. Der Google-Kalender verfügt über viele nützliche Funktionen, mit denen Sie tägliche Benachrichtigungen und E-Mail-Benachrichtigungen aufbewahren können, um die entscheidenden Fristen einzuhalten. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie die Ereignisbenachrichtigung in Ihrem Google Kalender anpassen.



Passen Sie die Benachrichtigungseinstellungen für Google Kalender auf dem Desktop an

Standardmäßig wird die Benachrichtigung 10 Minuten vor dem Ereignis angezeigt. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Einstellungen zu ändern.

Starten Google Kalender auf Ihrem Desktop. Klicken Sie auf die drei Punkte, die auf der linken Seite des Kalenders angezeigt werden.

Wählen Einstellungen und Freigabe aus dem Dropdown-Menü.

Benachrichtigungseinstellungen für Google Kalender

Wählen Sie den zu konfigurierenden Kalender aus.

Scrollen Sie nach unten zu Ereignisbenachrichtigungen und Sie finden viele Optionen zum Konfigurieren von Desktop-Benachrichtigungen und E-Mail-Benachrichtigungen.

Wählen Sie im Dropdown-Menü die Art der Benachrichtigungen aus, die Sie konfigurieren möchten.

Konfigurieren Sie die Desktop-Benachrichtigung und die E-Mail-Benachrichtigung in Stunden / Minuten / Tagen / Wochen.

Klicken Benachrichtigung hinzufügen eine weitere Benachrichtigung hinzufügen. Sie können den Vorgang wiederholen und Benachrichtigungen hinzufügen, wenn Sie die Popup-Benachrichtigungen erhalten möchten.

Gehen Sie nun zurück zum Einstellungsfenster und wählen Sie Allgemeine Benachrichtigung aus dem Dropdown-Menü, um die E-Mail-Benachrichtigungen über Gruppenereignisse zu ändern.

Speedfan Bewertung

In den allgemeinen Einstellungen können Sie die Ereignisse für umschalten neue Ereignisse Wenn Ihnen jemand eine Einladung zu einem Ereignis sendet, geänderte Ereignisse wenn jemand das Ereignis ändert, abgesagte Veranstaltungen wenn jemand Ereignisse abbricht und Ereignisantworten Wenn Gäste auf eine Veranstaltung antworten, für die Sie die Gästeliste sehen können. Darüber hinaus können Sie den Empfang konfigurieren Tagesordnung jeden Tag um 5 Uhr morgens in Ihrer aktuellen Zeitzone per E-Mail.

Sie können jedem Ereignis auch benutzerdefinierte Benachrichtigungen hinzufügen. Klicken Sie auf das Ereignis, das Sie konfigurieren möchten, und tippen Sie auf das Stiftsymbol.

Unter den Ereignisdetails können Sie viele Optionen für das Ereignis sowie Benachrichtigungseinstellungen bearbeiten

Deaktivieren Sie Google Kalender-Benachrichtigungen auf einem Desktop

Zum Ausschalten folgen die Benachrichtigungen insgesamt den folgenden Schritten.

Starten Sie den Google Kalender und klicken Sie oben auf der Seite auf das Zahnradsymbol.

Wählen Einstellungen f aus dem Dropdown-Menü und scrollen Sie nach unten zu den Ereigniseinstellungen.

Windows 10-Bibliotheken

Klicken Sie auf das Dropdown-Menü für die Benachrichtigungsoption und tippen Sie auf aus um die Benachrichtigungen insgesamt zu deaktivieren.

Navigieren Sie anschließend zurück zu Ihrem Kalender.

Laden Sie das PC Repair Tool herunter, um Windows-Fehler schnell automatisch zu finden und zu beheben

Das ist alles.

Beliebte Beiträge