So legen Sie verschiedene Hintergrundbilder auf zwei Monitoren in Windows 10 fest

How Set Different Wallpapers Dual Monitors Windows 10

Dieses Tutorial zeigt, wie Sie verschiedene Hintergrundbilder auf verschiedenen Monitoren in einem Dual- oder Multi-Monitor-Setup unter Windows 10 festlegen können.



Es gibt viele Menschen, für die eine Auflösung von 1920 × 1080 Pixel nicht ausreicht, was heutzutage ziemlich häufig ist. Sie entscheiden sich dann häufig für ein Dual-Monitor-Setup oder sogar ein Multi-Monitor-Setup. Wenn Sie jedoch ein Dual-Monitor-Setup verwenden, ist es ziemlich schwierig, auf beiden Monitoren ein einziges Hintergrundbild zu verwenden. Das Hauptproblem tritt auf, wenn zwei Monitore zwei unterschiedliche Auflösungen haben. Möglicherweise können Sie kein einzelnes Hintergrundbild erweitern. Windows 10 über seine Einstellungen ermöglicht es Ihnen einfach Stellen Sie in einem Dual-Monitor-Setup unterschiedliche Hintergrundbilder auf verschiedenen Monitoren ein . Lassen Sie uns sehen, wie es geht. Wenn Sie mehr als zwei Monitore haben, können Sie mit diesem Verfahren auch verschiedene Hintergrundbilder auf verschiedenen Monitoren festlegen.



Lesen : Herunterladen kostenlose Hintergrundbilder und Hintergrundbilder für Windows 10 Desktop.

Stellen Sie verschiedene Hintergrundbilder auf zwei Monitoren ein

Windows 10 bietet ziemlich gute Funktionen zum Verwalten mehrerer Monitore. Allerdings müssen Sie zwei Dinge haben. Zunächst müssen Sie überprüfen, welche Anzeige auf Nummer eins und zwei eingestellt ist. Zweitens benötigen Sie Hintergrundbilder in unterschiedlichen Auflösungen, wenn Sie unterschiedliche Monitorgrößen haben.



Chrome-Erweiterungen funktionieren nicht

Stellen Sie verschiedene Hintergrundbilder auf zwei Monitoren ein

Um die erste Aufgabe auszuführen, öffnen Sie über das WinX-Menü Einstellungen App Öffnen Sie dann System> Anzeigeeinstellungen.

Aktivieren Sie das Kontrollkästchen, in dem die Anzeigenummer angezeigt wird. Wenn Sie die visuellen Zahlen erhalten möchten, können Sie die Taste drücken Identifizieren Taste. Sie können auch die Anzeigenummern ändern.



Gehen Sie danach zu Personalisierung> Hintergrundeinstellungen. Hier finden Sie mehrere Hintergrundbilder. Stellen Sie sicher, dass die Bild ist als Hintergrundtyp ausgewählt. Wenn Sie auf ein bestimmtes Hintergrundbild klicken, wird auf beiden Monitoren dasselbe Hintergrundbild als Standard-Desktop-Hintergrund festgelegt. Wenn Sie jedoch mit der rechten Maustaste auf ein bestimmtes Hintergrundbild klicken, finden Sie die verschiedenen Optionen. Die genauen Optionen sind Auf Monitor 1 einstellen und Auf Monitor 2 einstellen .

Stellen Sie die Hintergrundbilder nach Ihren Wünschen ein.

Legen Sie im Dual-Monitor-Setup unter Windows 10 unterschiedliche Hintergrundbilder auf unterschiedlichen Monitoren fest

Sie können auch Hintergrundbilder von Websites von Drittanbietern importieren. Wenn Sie ein Hintergrundbild heruntergeladen haben und es als Desktop-Hintergrund festlegen möchten, können Sie auf drücken Durchsuche Klicken Sie auf die Schaltfläche, importieren Sie das Hintergrundbild, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie die Monitornummer aus.

Das ist es!

Diese Dual Monitor Tools Mit Windows 10 können Sie problemlos mehrere Monitore verwalten.

Laden Sie das PC Repair Tool herunter, um Windows-Fehler schnell automatisch zu finden und zu beheben

Jetzt lesen :: So entfernen Sie den Hintergrundverlauf in Windows 10 .

neue vhd
Beliebte Beiträge