So deaktivieren Sie Benachrichtigungen für eine App in Windows 10

How Disable Notifications

Erhalten Sie viele Benachrichtigungen auf Ihrem Windows-Computer? Dieses Handbuch hilft Ihnen dabei, die Anzahl der Benachrichtigungen zu verringern, indem Sie Benachrichtigungen für bestimmte Anwendungen deaktivieren.



Mögen Sie nicht zu viele Benachrichtigungen auf Ihrem Windows 10-Computer? Nun, einige von ihnen sind wichtig, aber die meisten werden nicht benötigt. Windows 10 hat dieses Konzept von Benachrichtigungen eingeführt, und jetzt kann Ihnen fast jede von Ihnen installierte Anwendung eine senden. Wenn Sie keine übermäßigen Benachrichtigungen auf Ihrem Computer mögen, gibt es verschiedene Möglichkeiten, diese zu deaktivieren. In diesem Beitrag werden wir darüber sprechen, wie Sie die Anzahl der Benachrichtigungen reduzieren können, die Sie auf Ihrem Computer erhalten.



Der Systemaufruf explorer.exe ist fehlgeschlagen

So deaktivieren Sie App-Benachrichtigungen unter Windows 10

Fokus-Assistent

App-Benachrichtigungsfenster deaktivieren 10

Wenn Sie Benachrichtigungen vollständig deaktivieren möchten, sollten Sie verwenden Fokus-Assistent . Es ist eine neue Erweiterung von Windows und ermöglicht es Ihnen, die Anzahl der Benachrichtigungen zu steuern, die Sie erhalten. Sie können alle Benachrichtigungen außer denen von vorrangigen Apps deaktivieren. Sie müssen eine Liste der Prioritätsanwendungen führen. Oder Sie können einfach alle Benachrichtigungen außer einigen wichtigen wie Alarmen deaktivieren.



Sie können auch automatische Regeln einrichten, z. B. Timings für den Fokus-Assistenten. Sie können den Fokus-Assistenten tagsüber für einen bestimmten Zeitraum aktivieren. Oder wenn Sie Ihre Anzeige duplizieren oder wenn Sie einfach ein Spiel spielen.

Deaktivieren Sie Benachrichtigungen für eine Anwendung

Gibt es eine Anwendung, die Sie mit Benachrichtigungen spammt? Dann können Sie auch Benachrichtigungen für diese Anwendung deaktivieren. Mit Windows können Sie sehr genau steuern, welche Benachrichtigungen Sie erhalten möchten. Um Benachrichtigungen für eine App zu deaktivieren, gehen Sie zu die Einstellungen und dann in System. Öffnen Benachrichtigungen und Aktionen und scrollen Sie nach unten zu einem Abschnitt, in dem steht Erhalten Sie Benachrichtigungen von diesen Apps.

Katalysator-Kontrollzentrum kann nicht geöffnet werden

Suchen Sie nun die Anwendung, für die Sie Benachrichtigungen deaktivieren möchten, und klicken Sie auf den entsprechenden Schalter, um Benachrichtigungen für diese App zu deaktivieren. Sie können auch auf Öffnen klicken, um weitere Einstellungen zu dieser bestimmten Anwendung anzuzeigen.



Sie können Benachrichtigungen oder nur die Benachrichtigungsbanner deaktivieren. Außerdem können Sie den Benachrichtigungston und sein Verhalten auf dem Sperrbildschirm steuern. Zuletzt können Sie die Anzahl der im Action Center angezeigten Benachrichtigungen anpassen oder die Priorität der ausgewählten Anwendungen festlegen.

Wie bereits erwähnt, bietet Windows eine sehr genaue Kontrolle. Sie können jede Ecke des Benachrichtigungsteils unter Windows anpassen. Ebenso können Sie Benachrichtigungseinstellungen für andere Anwendungen ändern. Sie können einige Anwendungen selektiv aktivieren und Benachrichtigungen für eine deaktivieren.

Laden Sie das PC Repair Tool herunter, um Windows-Fehler schnell automatisch zu finden und zu beheben

Abgesehen davon gibt es einige andere Einstellungen für Benachrichtigungen, die Sie anpassen können. Sie können deaktivieren Benachrichtigungen über Tipps, Tricks und Vorschläge die Sie möglicherweise erhalten, wenn Sie Windows verwenden. Oder Sie können Benachrichtigungen auf dem Sperrbildschirm deaktivieren. Oder du kannst sogar Deaktivieren Sie Zusammenfassungsbenachrichtigungen in Windows Defender . Es ging also so ziemlich darum, Benachrichtigungen unter Windows 10 zu deaktivieren.

Beliebte Beiträge