Kopfhörer funktionieren nicht oder werden in Windows 10 nicht erkannt

Headphones Not Working

Wenn Ihre Kopfhörer nicht funktionieren - möglicherweise nach der Installation eines Updates - kann dies an inkompatiblen Betriebssystemen und Treibern liegen. Hier finden Sie die funktionierenden Korrekturen.



Wenn Ihre Kopfhörer nicht funktionieren - möglicherweise nach der Installation eines Updates - kann dies an inkompatiblen Betriebssystemen und Treibern liegen. Aktualisierungen mehrerer Komponenten eines Computers sollen fehlerhafte Fehler beheben, führen jedoch manchmal dazu, dass einige andere Komponenten beschädigt werden. In einem solchen Szenario wird der Kopfhörer durch ein Windows Update beschädigt. Der Computer hört auf, Audio über die Kopfhörer abzuspielen. Dieser Fehler wird durch inkompatible Treiber verursacht.



Kopfhörer funktionieren nach der Installation eines Updates nicht

Kopfhörer funktionieren unter Windows 10 nicht

Hier sind einige funktionierende Lösungen, die Ihnen helfen, wenn Ihre Kopfhörer nicht funktionieren oder erkannt werden:



So sehen Sie andere Computer in Netzwerkfenstern 10
  1. Stellen Sie Kopfhörer manuell als Standardgerät ein.
  2. Stellen Sie sicher, dass Sie die richtigen Ports verwenden
  3. Starten Sie den Audiodienst neu
  4. Aktualisieren oder rollen Sie Ihre Audiotreiber zurück.
  5. Verwenden Sie den Audio-Troubleshooter.
  6. Führen Sie ein Rollback durch oder installieren Sie ein neueres Windows Update.

1] Manuell eingestellte Kopfhörer sind das Standardgerät

Wenn ein Kopfhörer angeschlossen ist, wird das Standard-Audiogerät manchmal nicht umgeschaltet. In diesem Fall können Sie einfach das Standard-Audiogerät auf die Kopfhörer einstellen.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Lautstärkesymbol in der Taskleiste und wählen Sie Öffnen Sie die Toneinstellungen. Es wird die öffnen Klang Abschnitt in der Windows 10-Einstellungen-App.

Kopfhörer funktionieren nicht oder werden in Windows 10 nicht erkannt



Unter dem Abschnitt von Ausgabe, wählen Kopfhörer für Wählen Sie Ihr Ausgabegerät.

kostenloser Benchmark-Test

Dadurch sollten die Kopfhörer auf Ihrem Windows 10-Gerät funktionieren.

2] Stellen Sie sicher, dass Sie die richtigen Ports verwenden

Wenn es sich um einen kabelgebundenen Kopfhörer handelt, stellen Sie sicher, dass Sie das Kabel an den richtigen Anschluss angeschlossen haben. Normalerweise gibt es zwei Anschlüsse: Audioausgang und Mikrofoneingang. Oft stellen Sie eine Verbindung zum falschen Port her, da dies leicht zu gewöhnen ist, und wir stellen eine Verbindung her, ohne auf den Port zu schauen. Wenn dies der Fall ist, stellen Sie eine Verbindung zum richtigen Port her.

3] Starten Sie den Audiodienst neu

Der Audiodienst wird nicht ausgeführt

Wenn Sie nicht auch Systemaudio hören können, ist es wahrscheinlich der Audiodienst, der das Problem hat. Sie müssen die Windows-Dienste und öffnen Starten Sie den Audiodienst neu oder aktivieren Sie ihn.

4] Aktualisieren oder rollen Sie Ihre Audio- und Bluetooth-Treiber zurück

Wenn das Update aktuell ist, können Sie Roll diesen Treiber zurück auf eine ältere Version, die dieses Problem nicht auslöst. Falls es kein Update gab, müssen die Treiber möglicherweise auf die neueste Version aktualisiert werden. Installieren eine neue Version dieses Treibers wenn verfügbar.

Die Treiber, auf die Sie sich konzentrieren müssen, sind:

  • Bluetooth.
  • Sound-, Video- und Gamecontroller.

Google Hintergrundbilder ändern

5] Verwenden Sie den Audio-Troubleshooter

Um den Audio-Troubleshooter zu verwenden, öffnen Sie die Windows-Einstellungs-App und navigieren Sie zum folgenden Pfad: Update & Sicherheit> Fehlerbehebung.

Wählen Sie die aufgerufene Option Audio abspielen.

Und dann klicken Sie auf die Schaltfläche aufgerufen Führen Sie die Fehlerbehebung aus.

Firefox deaktiviert die Hardwarebeschleunigung

Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um Ihr Problem zu beheben.

Weiterführende Literatur :: Beheben Sie Probleme mit Windows 10 Sound und Audio .

6] Führen Sie ein Rollback durch oder installieren Sie ein neueres Windows Update

Wenn dieses Problem nach der kürzlich erfolgten Installation eines Windows-Updates aufgetreten ist, können Sie dies tun Deinstallieren Sie das Windows Update und starten Sie Ihren Computer neu, um dieses Problem zu beheben.

Alternativ können Sie auch Suchen Sie unter Windows 10 nach Updates um einen Patch dafür zu bekommen, der möglicherweise von Microsoft veröffentlicht wurde.

Laden Sie das PC Repair Tool herunter, um Windows-Fehler schnell automatisch zu finden und zu beheben

Ich hoffe, dieser Leitfaden hat Ihnen bei der Fehlerbehebung geholfen.

Beliebte Beiträge