Google Chrome Shockwave Plugin Flash-Video-Absturzproblem

Google Chrome Shockwave Plugin Flash Video Crash Problem

Suchen Sie nach einer Absturzkorrektur für das Google Chrome Shockwave-Plugin? Ein Plug-in Shockwave Flash reagiert nicht. Lesen Sie den Artikel! Es wird Ihnen helfen, das Problem in wenigen Schritten zu beheben.



Google Chrome ist einer der beliebtesten Browser. Es verfügt über Geschwindigkeit, Funktionen und viele Plugins, um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Es ist dieser Pluspunkt des Browsers, der ihn für das häufigste Problem anfällig macht - Plugin-Absturz . Eines seiner Plugins, das Shockwave-Plugin, ist oft dafür bekannt, dass es zum Absturz von Chrome führt.



Ein Plug-in Shockwave Flash reagiert nicht

Möglicherweise haben Sie gelegentlich festgestellt, dass Chrome bestimmte Mediendateien aufgrund der starken Verzögerung des Browsers nicht wiedergeben kann. Die folgende Meldung zeigt bestürzt: 'Ein Plug-in-Shockwave-Flash reagiert nicht'. Was verursacht diese schwere Browserverzögerung? Wie bei anderen Browsern erfordert Chrome keine zusätzliche Flash-Installation. Es ist bereits ein eigener interner Flash installiert, der mit jeder neuen Version aktualisiert wird.

Wenn Chrome also nicht zwischen den beiden Flash-Systemen (seiner eigenen internen Flash-Installation und der anderen) unterscheidet, verwirrt es sich selbst und versucht, beide Installationen zu nutzen, wodurch der Konflikt entsteht.



Windows sagt mir immer wieder, ich soll aktivieren

Wenn auch Sie mit der gleichen Schwierigkeit konfrontiert sind, empfehle ich Ihnen, den Artikel zu lesen.

Google Chrome Shockwave Plugin stürzt ab

Führen Sie Google Chrome aus. In der Adressleiste des Browsertyps about: Plugins und drücken Sie die Eingabetaste.Eine Liste der vollständig installierten Plugins wird für Sie sichtbar.



Überprüfen Sie die Liste für den Flash-Eintrag. Wenn 2 Dateien angezeigt werden, stürzt das Plugin aufgrund des Konflikts zwischen 2 Flash-Installationen ab.

Um dies zu beheben, klicken Sie auf die Umschaltoption [+] neben dem Link Details in der oberen rechten Ecke des Browserfensters.

Windows 10 dpc_watchdog_violation

Dadurch werden die Einträge für das Plugin erweitert. Siehe den Screenshot unten.

Windows 10 Netzwerkeinstellungen

Wenn Sie sich den Screenshot genauer ansehen, werden Sie feststellen, dass von den beiden Einträgen für das Plugin einer für die Flash-Installation von Google Chrome und der andere für die Installation des Host-Betriebssystems bestimmt ist.

Deaktivieren Sie die interne Flash-Installation von Chrome, die sich im AppData-Ordner von Chrome befindet.

Schließen Sie nach der Deaktivierung den Browser. Starten Sie es dann neu und setzen Sie das normale Surfen fort.

Hoffe das hilft!

Wenn Sie weitere Hilfe zur Behebung von Chrome-Abstürzen suchen, können Sie diesen Beitrag lesen. Einfrieren oder Abstürzen von Google Chrome auf Windows 7-Computern .

Beheben Sie Einfrierungen oder Abstürze mit diesen Ressourcen von The Windows Club:

Laden Sie das PC Repair Tool herunter, um Windows-Fehler schnell automatisch zu finden und zu beheben

Windows friert ein | Windows Explorer stürzt ab | Internet Explorer friert ein | Google Chrome Browser stürzt ab | Einfrieren des Mozilla Firefox-Browsers | Windows Media Playes friert ein | Computerhardware friert ein . Brauche mehr? Versuchen FixWin , der Windows Doctor!

Nicht genügend Speicherplatz, um diesen Befehl zu verarbeiten
Beliebte Beiträge