Google Chrome öffnet unter Windows automatisch einen neuen Tab

Google Chrome Automatically Opens New Tab Windows

Wenn Google Chrome automatisch neue Registerkarten öffnet, kann dies an Adware, beschädigter Installation, Hintergrundanwendungen, unerwünschten Erweiterungen usw. liegen. Hier ist das Update.



Einige Leute benutzen Google Chrome Unter Windows 10 wurde berichtet, dass der Webbrowser unabhängig von einem Befehl des Benutzers immer wieder neue Registerkarten öffnet. Es kann eine Menge Ursachen für dieses Problem geben, aber die Hauptursachen beschränken sich auf Adware, beschädigte Installation, Hintergrundanwendungen, unerwünschte Erweiterungen usw. Heute werden wir uns die Korrekturen für dieses Problem ansehen.



Der Chrome-Browser öffnet automatisch einen neuen Tab

Wir werden uns die folgenden Korrekturen ansehen, um dieses Problem zu beheben:

Bluestacks stecken beim Initialisieren von Windows 7 fest
  1. Browser-Erweiterungen entfernen.
  2. Deaktivieren Sie die Ausführung von Anwendungen im Hintergrund.
  3. Führen Sie einen Malware-Scan durch.
  4. Google Chrome zurücksetzen oder neu installieren.
  5. Konfigurieren der Google Chrome-Sucheinstellungen.

1] Entfernen Sie widersprüchliche Browser-Erweiterungen



Es besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass die in Ihrem Browser installierten Erweiterungen und Symbolleisten mit dem Laden Ihrer Website in Konflikt stehen. Um das zu beheben, müssen Sie Entfernen oder deaktivieren Sie diese Erweiterungen und Symbolleisten . Vielleicht könntest du Starten Sie Chrome im abgesicherten Modus und versuchen Sie dann, die fehlerhafte Erweiterung zu identifizieren.

2] Deaktivieren Sie die Ausführung von Anwendungen im Hintergrund

Starten Sie zunächst den Google Chrome-Browser. Klicken Sie nun auf die Menüschaltfläche in der oberen rechten Ecke und wählen Sie aus der Dropdown-Liste aus Die Einstellungen.



Scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf die Schaltfläche mit dem Namen Fortgeschrittene.

Verhindern Sie, dass Chrome beim Starten des PCs automatisch geöffnet wird

Unter der Rubrik System, Schalten Sie den Schalter für aus Führen Sie Hintergrund-Apps weiter aus, wenn Google Chrome geschlossen ist .

Starten Sie Google Chrome neu und überprüfen Sie, ob dies Ihre Probleme behebt.

3] Führen Sie einen Malware-Scan durch

Wie bereits erwähnt, kann dieses Problem aufgrund einiger Änderungen auftreten, die durch Malware oder Adware vorgenommen wurden. Scannen Sie daher Ihr gesamtes System auf Malware oder Adware. Verwenden Sie eine Antiviren Software um Ihren Computer zu scannen.

Möglicherweise möchten Sie auch verwenden AdwCleaner . Mit dieser nützlichen Freeware können Sie die folgenden Aufgaben mit einem Klick auf Ihre Schaltfläche ausführen:

4] Google Chrome zurücksetzen oder neu installieren

Schlagen Sie die WINKEY + R. Kombinationen zum Öffnen von Ausführen und dann zum folgenden Pfad navigieren:

% USERPROFILE% AppData Local Google Chrome Benutzerdaten

Wählen Sie nun den Ordner mit dem Namen Standard und traf die Umschalt + Löschen Tastenkombinationen und dann auf klicken Ja für die Bestätigungsaufforderung erhalten Sie.

Nach dem Löschen der Standard Öffnen Sie im Ordner Google Chrome und klicken Sie auf die Menüschaltfläche, die durch drei Vertikelpunkte in der oberen rechten Ecke gekennzeichnet ist.

Klicken Sie dann auf Die Einstellungen. Scrollen Sie im Bereich Einstellungen nach unten und klicken Sie auf Fortgeschrittene um die erweiterten Einstellungen anzuzeigen.

Scrollen Sie nun nach unten zu Stellen Sie die ursprünglichen Standardeinstellungen wieder her Schaltfläche und klicken Sie darauf.

So überprüfen Sie die Bluetooth-Version

Dies gibt Ihnen jetzt eine Eingabeaufforderung wie folgt:

Klicke auf Zurücksetzen, und das wird Chrome-Browser zurücksetzen .

Überprüfen Sie nun, ob Ihr Problem behoben ist oder nicht.

Alternativ können Sie die neueste Version von Google Chrome herunterladen und installieren, nachdem Sie sie vollständig von Ihrem Computer deinstalliert haben.

5] Konfigurieren der Google Chrome-Sucheinstellungen

Öffnen Sie zunächst Google Chrome, geben Sie einen beliebigen Suchbegriff in die Adressleiste ein und klicken Sie auf Eingeben.

Google Chrome öffnet automatisch einen neuen Tab

Es wird die Google-Suchmaschine geöffnet.

Netflix-Fehlercode m7361 1253

In der oberen rechten Ecke finden Sie die die Einstellungen Wählen Sie die Schaltfläche aus und wählen Sie im Dropdown-Menü die Option aus Sucheinstellungen.

Scrollen Sie nach unten zu der neuen Seite, die geöffnet wird, und stellen Sie sicher, dass die Öffnen Sie für jedes Ergebnis ein neues Fenster ist eingestellt auf Deaktiviert.

Speichern Sie die Änderungen und prüfen Sie, ob Ihr Problem jetzt behoben ist.

Laden Sie das PC Repair Tool herunter, um Windows-Fehler schnell automatisch zu finden und zu beheben

Hoffe etwas hilft!

Beliebte Beiträge