1152: Fehler beim Extrahieren von Dateien an den temporären Speicherort

1152 Error Extracting Files Temporary Location

Wenn Sie die Meldung 1152, Fehler beim Extrahieren von Dateien an den temporären Speicherort in Windows 10 erhalten, liegt die Ursache möglicherweise in einem beschädigten Datei- oder Speicherproblem. Hier ist das Update.



Wenn Sie den Inhalt einer Datei extrahieren oder wenn eine Installation ausgeführt wird, schlägt das Extrahieren der Dateien an einen temporären Speicherort fehl. Dieser Beitrag kann Ihnen dann helfen. In einer solchen Situation wird manchmal die Fehlermeldung angezeigt: 1152, Fehler beim Extrahieren von Dateien an den temporären Speicherort. Die Extraktion schlägt am Ende fehl. In diesem Beitrag werden wir einige Lösungen vorschlagen, um herauszufinden, wie dies behoben werden kann.



1152: Fehler beim Extrahieren von Dateien an den temporären Speicherort

1152: Fehler beim Extrahieren von Dateien an den temporären Speicherort

Die 1152 , Fehler beim Extrahieren von Dateien an den temporären Speicherort Ein Fehler tritt normalerweise auf, wenn einige 'fehlerhafte' temporäre Dateien aus früheren fehlgeschlagenen Installationen vorhanden sind. Bereinigen Sie diesen Ordner und versuchen Sie es erneut. Wenn Sie eine Datei immer wieder in denselben Ordner extrahieren, kann dies das Problem verursachen, oder die beschädigte Datei im temporären Windows-Ordner ist das Problem. Was Sie tun können, ist:



DLL kann nicht geladen werden
  1. Löschen Sie den Extraktionsordner oder verwenden Sie einen anderen Speicherort
  2. Bereinigen Sie den temporären Windows-Ordner
  3. Überprüfen Sie die Ordnerberechtigung
  4. Clean Boot für Programminstallationsfehler.

Stellen Sie bei diesen Schritten sicher, dass Sie über Administratorrechte verfügen.

1] Bereinigen Sie den temporären Windows-Ordner

konvertiere psd in jpg ohne photoshop

Windows bietet ein eingebautes Tool an Zwischenspeicher löschen . Sie können damit alle fehlerhaften oder beschädigten Dateien löschen, die möglicherweise das Extrahieren dieser Dateien verhindert haben. Jedes Installationsprogramm kann den Windows Temp-Ordner verwenden, sodass Sie viele Dateien an diesem Speicherort finden. Storage Sense bereinigt andere Ordner zusammen mit einem temporären Ordner. Sie können jedoch am Ende auswählen, welchen Ordner gelöscht werden soll.



Gehen Sie zu Einstellungen> System> Speicher> Storage Sense konfigurieren oder führen Sie es jetzt aus. Wenn Sie mit wenig Speicherplatz arbeiten, wird dieses Tool dies auch beheben.

Es ist möglich, alles im Windows Temp-Ordner direkt zu löschen. Wenn jedoch eine der Dateien gesperrt ist, werden sie nicht gelöscht. Storage Sense oder Disk Bereinigen Sie ein Tool oder ein anderes andere Junk-Datei-Reinigungs-App wird sicherstellen, dass dieses Problem überschrieben wird.

2] Löschen Sie den Extraktionsordner oder verwenden Sie einen anderen Speicherort

Wenn Sie eine Zip-Datei in einen anderen Ordner extrahieren und denselben Fehler erhalten, löschen Sie am besten alles darin. Wenn die vorherige Installation nicht abgeschlossen wurde, kann dies manchmal zu einer Beschädigung führen. Sie können auch einen anderen Speicherort verwenden, um Dateien zu extrahieren und zu überprüfen, ob dies funktioniert.

Wenn die Wahrscheinlichkeit gering ist, dass der Speicherort der temporären Dateien bereits eine fehlerhafte Kopie einer früheren Installation enthält, laden Sie das Programm am besten erneut herunter und probieren Sie es aus.

1] Überprüfen Sie die Ordnerberechtigung

1152 Fehler beim Extrahieren von Dateien

wow 64 exe Anwendungsfehler

Wenn Sie vorübergehend die Berechtigung für einen Ordner verlieren, können Sie keine Dateien in diesen Ordner extrahieren. Wenn Sie aus irgendeinem Grund die Berechtigung für den Ordner verloren haben, in den Sie extrahieren, schlägt dies fehl. Folgendes sollten Sie also tun:

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Ordner> Eigenschaften
  • Wechseln Sie zur Registerkarte Sicherheit und prüfen Sie, ob Sie unter der Benutzergruppe aufgeführt sind. Wählen Sie Ihren Benutzernamen und prüfen Sie, ob Sie zum Lesen, Schreiben und Ausführen berechtigt sind.
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche Bearbeiten, und wir empfehlen Ihnen Entfernen Sie alle Berechtigungen und fügen Sie sie erneut hinzu . Dadurch wird sichergestellt, dass Sie am Ende die richtige Berechtigung haben.

Wenn Sie fertig sind, kopieren Sie die Dateien manuell in diesen Ordner und löschen Sie die Dateien, um zu überprüfen, ob sie funktionieren.

Windows 7 Update Fehlercode 80070103

4] Clean Boot für Programminstallationsfehler

Wenn alles andere fehlschlägt, ist der letzte Ausweg die Verwendung von Clean Boat. Wenn außer Speicherplatz oder beschädigten temporären Dateien etwas das Problem verursacht, wird es hier behoben.

Clean Boot für Programminstallationsfehler

Führen Sie a Sauberer Stiefel und extrahieren oder installieren Sie die Datei. Beim sauberen Booten können keine Prozesse von Drittanbietern gestartet werden. Dies kann hilfreich sein. Stellen Sie sicher, dass alle Microsoft-Dienste ausgeblendet sind, wenn Sie Clean Boot konfigurieren.

Laden Sie das PC Repair Tool herunter, um Windows-Fehler schnell automatisch zu finden und zu beheben

Wir hoffen, dass einer dieser Tipps Ihr Problem lösen konnte Fehler beim Extrahieren der Dateien Problem, und sie waren leicht zu folgen.

Beliebte Beiträge